Hochschule München: TalentE³ entdecken. entwickeln. entfalten
Seit dem Sommersemester 2018 fördert die Hochschule München durch ein eigenes Begabtenförderungsprogramm talentierte Studierende. Über einen Förderzeitraum von drei bis vier Semestern erhalten die ausgewählten Studentinnen und Studenten Zugang zu exklusiven Veranstaltungen, Workshops, Netzwerkangeboten oder Exkursionen.

Das TalentE³-Programm besteht aus vier Bausteinen:
  • Unternehmerisches Denken
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Vernetzung und Kommunikation
  • Karriereplanung und Berufseinstieg
Zum Berufseinstieg gehört in der Regel auch die erste Gehaltsverhandlung. Als Verhandlungsexpertin führte Jutta Portner am 30. Oktober einen Workshop zu diesem Thema durch. Wichtige Fragestellungen hierbei waren: Wie kann ich meinen Marktwert feststellen, wenn ich noch keine Berufserfahrung habe? Wie werde ich mit möglichen Einwänden von Seiten des Recruiting umgehen? Wie kann ich den „Kuchen vergrößern“, wenn Tarifverträge und enge Gehaltsbänder wenig Spielraum zum Verhandeln des Gehaltes lassen?
Die Simulation von Gehaltsverhandlungen mit Videoaufzeichnung und -analyse ermöglichte den Studenten das eigene Auftreten zu überprüfen und Anregungen für die ersten eigenen Gehaltsverhandlungen mitzunehmen.

Eine TalentE³-Stipendiatin hat diesen Bericht über das Training geschrieben, der auf der HM-Webseite veröffentlicht wurde. 




Mehr zur Begabtenförderung "TALENTE ENTDECKEN, ENTWICKELN UND ENTFALTEN" finden Sie hier.

Bildquelle: Wikipedia


Kommentar schreiben

Name
E-Mail-Adresse
Website
Kommentar

Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert



E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren


LETZTE BEITRÄGE


17.06.2020 | book now! online negotiation training

Hello Azerbaijan, hello Baku, dear friends of professional negotiation practice all over the world, in cooperation with Dr. Magnus Müller, Head of Vocational Education & Training at the German-Azerbaijani Chamber of Commerce we offer an Online Negotiation Training on July 8th-9th.
27.05.2020 | who would have thought it possible!

To be honest I wouldn’t have thought it is possible to switch from in-person-training to online training so quickly. The curfew forced us as management trainers and business coaches to stop giving coaching and training from one moment to the other. It was a bit of work to get familiar with all different platforms: Zoom, MS Teams, Google Meet, Skype for Business…

15.04.2020 | announcement: in partnership with hr-az we offer a free webinar


HR-AZ.com Almaniyanın "C to B Coaching Company" şirkəti ilə əməkdaşlığa başladı.


Bu əməkdaşlıq çərçivəsində HR-AZ.com "Tips For Giving Professional Virtual Presentations" / "Peşəkar Virtual Təqdimatlar" mövzusunda ilk ödənişsiz vebinarını təqdim edir. 


Vebinar 18 aprel saat 13:00 təşkil olunacaq. 
Vebinarda iştirak üçün qeydiyyatdan keçmək mütləqdir. Yerlər məhduddur.



Qeydiyyat formu: https://lnkd.in/ee6Hqhm

Willkommen in unserem Blog.
Schön, dass Sie reinschauen!
Mit unserem Blog wollen wir Sie inspirieren und informieren und freuen uns über eine wachsende Community.
Herzlichst | Jutta Portner